Gemeinde Ottersweier

Seitenbereiche

Volltextsuche

„Novemberlicht 2018“ – badisch-elsässische Kulturtage

Zum 12. Mal finden die badisch-elsässischen Kulturtage mit den Umlandgemeinden Bühl, Bühlertal, Lauf, Lichtenau, Rheinmünster und Sasbach sowie mit den elsässischen Kommunen Drusenheim, Haguenau, Lichtenberg und Marmoutier statt. Vom 10. November – 01. Dezember werden bei 12 Veranstaltungen dies- und jenseits des Rheins Märchen, Geschichten, Schauspiel und Musik mit namhaften Künstlerinnen und Künstler in heimatlicher Mundart dargeboten.

 

Samstag, 10.11., 20:00 Uhr

Bühl, Bürgerhaus NEUER MARKT

Europaplatz

René Egles und Jörg Kräuter

 

 

 

Dienstag, 13.11., 20:00 Uhr

Lichtenau,

Wasenhalle Scherzheim

Waldstraße 42

Martin Wangler/Heike Sauer

- BA-WÜ-Menü -

 

 

 

Mittwoch, 14.11., 19:00 Uhr

Bühl-Weitenung,

Bürgersaal i. Rathaus

Weitenunger Straße 42

Paul Lechner/Maria + Alois Mösl

„Was das Leben so schreibt…“

 

 

 

Freitag, 16.11., 20:00 Uhr

Drusenheim, Pôle Culturel

2, rue du Stade

Théâtre de la choucrouterie

„Henner bei den Jenischen“

 

 

 

Samstag, 17.11., 20:00 Uhr

Rheinmünster-Schwarzach

Realschule, Bahnhofstraße 7 c

Martin Schütt

„Es geht uff Bethlehem“

 

 

 

Mittwoch, 21.11., 20:00 Uhr

Ottersweier,

Gemeindezentrum „St. Johannes“

Laufer Straße 5

Frl. Knöpfle & ihre Herrenkapelle

 

 

 

Freitag, 23.11., 19:00 Uhr

Lauf, Bürgersaal im Rathaus

Hauptstraße 70

Christophe Voltz/Gaël Siffert und Heinz Wendling

 

 

 

Samstag, 24.11., 20:00 Uhr

Bühlertal, Haus des Gastes

Hauptstraße 94

Huguette Dreikaus

 

 

 

Samstag, 24.11., 20:00 Uhr

Marmoutier, Gemeindesaal

Rue de la Synagogue

Robert Frank Jacobi & Anita Pirmin

 

 

 

Dienstag, 27.11., 20:30 Uhr

Haguenau

Théâtre municipal de Haguenau

Theaterstück

“Ich ben a beesi Frau” mit Francis Freyburger

 

 

 

Mittwoch, 28.11., 20:00 Uhr

Sasbach-Obersasbach

Toni-Merz-Musuem, Schulstraße 25

Jean-Pierre Albrecht und Otmar Schnurr

 

 

 

Samstag, 01.12., 18:00 Uhr

Lichtenberg, Gemeindesaal

10, rue du vieux Chemin

Isabelle Grussenmeyer/Thomas Etteré/Adrien Geschickt und Gerd Birsner

 

Karten für alle Veranstaltungen sind ab Montag, 17. September 2018 beim Bürgeramt der Stadt Bühl, Tel. 07223/935-533 und Bürgerhaus Neuer Markt, Tel. 07223/9316799 erhältlich.

Zusätzlich können Karten für die Veranstaltung in Ottersweier ab diesem Zeitpunkt im Bürgerservice des Rathauses Ottersweier, Laufer Straße 18, Tel. 07223/9860-40 erworben werden.

Der Eintrittspreis zu den Veranstaltungen (außer Bürgerhaus Neuer Markt Bühl, Bühl-Weitenung, Drusenheim, Haguenau) beträgt jeweils 10,00 €.

Für die Veranstaltung im Bürgerhaus Neuer Markt Bühl beträgt der Preis 10,00/12,00/14,00 € je nach Kategorie, in Bühl-Weitenung 6,00 €, in Drusenheim 12,00 € und in Haguenau 15,00 €.

 

Flyer zum Novemberlicht 2018 liegen im Eingangsbereich des Rathauses Ottersweier sowie in der Verwaltungsstelle Unzhurst aus. Zusätzlich ist der Flyer auf der Homepage der Gemeinde Ottersweier veröffentlicht.

Die Artikel vom Novemberlicht

Keine Einträge

Es sind derzeit leider keine Einträge in der Datenbank vorhanden.