Gemeinde Ottersweier

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Suche


3205 Treffer
  1. 2981. Gemeinde Bauhof  
    Geodaten & Objekte
    Gemeinde Bauhof

    Sprechzeiten:

    Sommer (März – Oktober)
    Montag bis Donnerstag        
    07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    13:00 Uhr bis 16:40 Uhr
    Freitag  

  2. 2982. Verwaltungsstelle Unzhurst  
    Geodaten & Objekte
    Verwaltungsstelle Unzhurst

     
  3. 2983. Bruder-Klaus-Heim  
    Geodaten & Objekte
    Bruder-Klaus-Heim

     
  4. 2984. Friedhof Unzhurst  
    Geodaten & Objekte
    Friedhof Unzhurst

     
  5. 2985. Ehemalige Jesuitenresidenz  
    Geodaten & Objekte
    Ehemalige Jesuitenresidenz

    1. Station:
    Das heutige Rathaus der Gemeinde befindet sich in einem historischen Gebäude. Während des Dreißigjärigen Krieges (1618-1648) wurden die…  

  6. 2986. Alte Grenzsteine  
    Geodaten & Objekte
    Alte Grenzsteine

    3. Station 

    Diese beiden Grenzsteine von den Gemarkungsgrenzen unserer Gemeinde zeigen die Territorien, zu denen Ottersweier gehörte und an die es grenzte.
     

  7. 2987. Pfarrgut  
    Geodaten & Objekte
    Pfarrgut

    4. Station 

    Das Pfarrgut besteht aus dem Pfarrhaus, dem großen Pfarrgarten und der alten Zehntscheuer. Hier mussten früher die Bürger die Naturalsteuer, den "Zehnten"…  

  8. 2988. Pfarrkirche St. Johannes Ottersweier  
    Geodaten & Objekte
    Pfarrkirche St. Johannes Ottersweier

    5. Station

    Hier stehen wir zweifellos am Mittelpunkt der Gemeinde. Denn für die gegenwärtige Kirche gab es mehrere Vorgängerbauten an…  

  9. 2989. Bombenangriff im Zweiten Weltkrieg  
    Geodaten & Objekte
    Bombenangriff im Zweiten Weltkrieg

    8. Station:
    Im Gegensatz zu anderen Städten und Gemeinden (z. B. Karlsruhe, Pforzheim und Achern) hatte Ottersweier relativ wenig unter…  

  10. 2990. Gasthaus zum Adler  
    Geodaten & Objekte
    Gasthaus zum Adler

    Der "Adler" war eines der ältesten Gasthäuser des Ortes. Sein Name und das Wirtshauswappen erinnern an den Doppeladler des Reiches, denn Ottersweier gehörte seit 1530…  

  11. 2991. Allemannisches Fachwerkhaus  
    Geodaten & Objekte
    Allemannisches Fachwerkhaus

    10. Station 

    Über ein halbes Jahrtausend war die Fachwerkbauweise in Mitteleuropa vorherrschend. Denn Holz und Lehm waren leichter zu beschaffen - und…  

  12. 2992. Friedhöfe in Ottersweier  
    Geodaten & Objekte
    Friedhöfe in Ottersweier

    11. Station 

    Zu jeder Gemeinde gehört ein Friedhof. Meist ist es ein eingefriedeter (also umzäunter oder ummauerter) Bezirk um die Kirche herum. So war…  

  13. 2993. Der Alte Landgraben  
    Geodaten & Objekte
    Der Alte Landgraben

    12. Station

    Der Landgraben ist eine sehr alte befestigte Grenzlinie zwischen der Markgrafschaft Baden und Vorderösterreich. Er zog sich vom Hartberg oberhalb…  

  14. 2994. Wohnhaus von Fridel Dethleffs-Edelmann  
    Geodaten & Objekte
    Wohnhaus von Fridel Dethleffs-Edelmann

    14. Station 

    Dieses Wohnhaus ist nicht nur wegen seiner Architektur interessant, sondern durch seine früheren Bewohner hat es über…  

  15. 2995. Lurbaum  
    Geodaten & Objekte
    Lurbaum

    18. Station

    Im Mittelhochdeutschen, der Sprache des Mittelalters, und heute noch im Alemannischen bedeutet, "luren" lauern und beobachten.
    An dieser Stelle stand…  

  16. 2996. Eiskeller  
    Geodaten & Objekte
    Eiskeller

    19. Station

    Als es noch keine Kühl- und Gefrierschränke gab, musste man etwas von der Kälte des Winters iin den Sommer retten. Dafür dienten die Eiskeller.
    Im…  

  17. 2997. Alte Ziegelei  
    Geodaten & Objekte
    Alte Ziegelei

    20. Station

    Neben Holz ist Lehm der älteste Baustoff für Häuser. Deshalb waren Lehmgruben wichtige Baustofflieferanten. In der Lehmgrube (im Dialekt "Leimegrueb")…  

  18. 2998. Ehemaliger Feuergraben  
    Geodaten & Objekte
    Ehemaliger Feuergraben

    21. Station 

    Wenn es brannte, war es lebensnotwendig, schnell in erreichbarer Nähe Wasser holen zu können. Da die Entfernung zwischen Dorfbach und Laufbach…  

  19. 2999. Wegkreuz B3 Richtung Bühl  
    Geodaten & Objekte
    Wegkreuz B3 Richtung Bühl

    Unser ältestes Kreuz, 1693, damit 300 Jahre alt; ein Nischenkreuz mit Kleeblattenden; Buntsandstein, 450 x 120 cm; Schrift einwandfrei…  

  20. 3000. Wegkreuz B3 Richtung Sasbach  
    Geodaten & Objekte
    Wegkreuz B3 Richtung Sasbach

    Kruzifix mit Marienfigur und Engelsköpfen; Sandstein, 360 x 90 cm, 1703 errichtet, 1989 renoviert

    Auf dem…  

Schriftgröße