Gemeinde Ottersweier

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

E-Ladestationen

Der Eigenbetrieb Gemeindewerke betreibt folgende E-Ladestationen:

 

Schnellladesäulen (>50 kW)

Parkplatz Maria Linden (west)

zwei Ladepunkte (CCS – Stecker)

Leistung:                                 50 kW

Entgelt:                                   0,46 €/kWh

Bezahlung:

Der getankte Strom wird direkt mit dem Fahrzeughalter abgerechnet, bezahlt werden kann:

  • über eine RFID-Karte verschiedener Anbieter (z.b. ENBW, chargecloud, e.on, ionity, Maingau Energie, shell recharge),
  • über das Scannen eines QR-Codes mit dem Handy mit PayPal und Kreditkarte
  • über das Smartphone mit PayPal und Kreditkarte über die App „Ladenetz.de“. Die App steht zum kostenlosen Download im Apple App-Store und Google Play-Store zur Verfügung.

Anbieter: Ladenetz

Volksbank Ottersweier

zwei Ladepunkte (CCS – Stecker)

Leistung:                                 50 kW

Entgelt:                                   0,46 €/kWh

Bezahlung:

Der getankte Strom wird direkt mit dem Fahrzeughalter abgerechnet, bezahlt werden kann:

  • über eine RFID-Karte verschiedener Anbieter (z.b. ENBW, chargecloud, e.on, ionity, Maingau Energie, shell recharge),
  • über das Scannen eines QR-Codes mit dem Handy mit PayPal und Kreditkarte
  • über das Smartphone mit PayPal und Kreditkarte über die App „Ladenetz.de“. Die App steht zum kostenlosen Download im Apple App-Store und Google Play-Store zur Verfügung.

Anbieter: Ladenetz

 

 

Wie funktioniert das Laden an den beiden Schnellladesäulen?

In diesem Video werden die Schritte einfach und verständlich erklärt:

​​​​​​Erklärvideo - Laden leicht gemacht!

22 kW-Ladesäulen

Sporthalle Ottersweier

 

zwei Ladepunkte (Typ 2 – Stecker)

Leistung:                                 22 kW

Entgelt:                                   0,38 €/kWh

Bezahlung:

Der getankte Strom wird direkt mit dem Fahrzeughalter abgerechnet, bezahlt werden kann:

  • über eine RFID-Karte verschiedener Anbieter (z.b. ENBW, chargecloud, e.on, ionity, Maingau Energie, shell recharge),
  • über das Scannen eines QR-Codes mit dem Handy mit PayPal und Kreditkarte
  • über das Smartphone mit PayPal und Kreditkarte über die App „Ladenetz.de“. Die App steht zum kostenlosen Download im Apple App-Store und Google Play-Store zur Verfügung.

Anbieter: Ladenetz

    POP-Gebäude Unzhurst (gegenüber Verwaltungsstelle)

    zwei Ladepunkte (Typ 2 – Stecker)

    Leistung:                                 22 kW

    Entgelt:                                   0,38 €/kWh

    Bezahlung:

    Der getankte Strom wird direkt mit dem Fahrzeughalter abgerechnet, bezahlt werden kann:

    • über eine RFID-Karte verschiedener Anbieter (z.b. ENBW, chargecloud, e.on, ionity, Maingau Energie, shell recharge),
    • über das Scannen eines QR-Codes mit dem Handy mit PayPal und Kreditkarte

    Laufer Straße 18
    zwei Ladepunkte
    Leistung:                                 22 kW
    Entgelt:                                   0,39 €/kWh

    Bezahlung:

    Der getankte Strom wird direkt mit dem Fahrzeughalter abgerechnet, bezahlt werden kann über einen Autostromvertrag oder über das Smartphone mit PayPal und Kreditkarte über die App „eCharge“. Die App steht zum kostenlosen Download im Apple App-Store und Google Play-Store zur Verfügung. 

    Der Ladevorgang wird dann über die App oder intelligentem Ladekabel freigeschalten. 

    Neben der App eCharge findet man die Ladepunkte auch über andere gängige Anbieter wie Shell Recharge, NewMotion, Plugsurfing oder enbw mobility+.

    Kontakt

    Gemeinde

    Ottersweier

    Kontakt

    Laufer Straße 18
    77833 Ottersweier

    Tel.: 07223 9860-0
    Fax: 07223 9860-80

    E-Mail schreiben

    Öffnungszeiten Rathaus
    Montag bis Donnerstag: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Dienstag und Donnerstag: 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
    Mittwoch: 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
    Freitag: 08:00 Uhr - 12:30 Uhr
    Schriftgröße