Gemeinde Ottersweier

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Rathaus

Bundestagswahl am 26.09.2021

Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26. September 2021

 

 

Beantragung von Wahlscheinen bei der Bundestagswahl am 26.09.2021

Ab der Kalenderwoche 34 werden die Wahlbenachrichtigungen für die Bundestagswahl am 26.09.2021 zugestellt. Mit dieser können Briefwahlunterlagen schnell und einfach von zu Hause aus beantragt werden.

Wer per Briefwahl seine Stimme abgeben möchte kann sich die Unterlagen wie folgt nach Hause zusenden lassen:

 

Online-Wahlscheinantrag:
zum Online-Wahlscheinantrag gelingen Sie hier
Hier müssen alle Angaben zur Person wie Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift (abweichende Versandanschrift) sowie die Wahlbezirks- und Wählernummer (stehen auf der Wahlbenachrichtigung) angegeben werden.
Der Link ist bis zum 22.09.2021 freigeschaltet.

QR-Code
Einfach den QR-Code auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung mit dem Smartphone abscannen; es erfolgt eine Weiterleitung. Die meisten Daten sind hier bereits hinterlegt - Sie erfassen nur Ihr Geburtsdatum und möglicherweise noch eine abweichende Versandadresse. Ihre Antragsdaten werden verschlüsselt über das Internet in eine Sammeldatei zur Abarbeitung übertragen. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen anschließend per Post zugestellt.

Schriftliche Antragstellung per E-Mail
Sie können die Unterlagen auch formlos per E-Mail an buergerservice@ottersweier.de beantragen. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort) sowie die Wahlbezirks- und Wählernummer angeben.

Schriftliche Antragstellung
Füllen Sie den sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung befindenden Antrag aus und werfen diesen in den Briefkasten des Rathauses Ottersweier oder der Verwaltungsstelle Unzhurst ein. Die Briefwahlunterlagen werden Ihnen anschließend per Post zugestellt.

Bei weiteren Fragen zum Antragsverfahren helfen Ihnen die Mitarbeiterinnen des Bürgerservice unter folgenden Kontaktmöglichkeiten gerne weiter:
Tel. 07223/9860-40 oder per E-Mail: buergerservice@ottersweier.de.

Bei Fragen zur Bundestagswahl im Allgemeinen erhalten Sie beim gemeindlichen Wahlamt unter folgenden Kontaktmöglichkeiten gerne Auskunft:
Tel. 07223/9860-35 oder per E-Mail: daniel.stoess@ottersweier.de.

Schriftgröße