Gemeinde Ottersweier

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Rathaus

Bürgerinformationsveranstaltungen zur Entwicklung des Sonnenplatzes

Einladung 


Liebe Mitbürgerinnen,
liebe Mitbürger,
 
die künftige Nutzung des Sonnenplatzes, das „Filetstück“ im Innerort unserer Gemeinde, ist ein wichtiges Zukunftsprojekt.
Diese Thematik beschäftigt den Gemeinderat schon sehr lange. Um die Bevölkerung im Entscheidungsprozess mit einzubinden, war bereits im letzten Jahr eine Bürgerinformationsveranstaltung geplant. Leider konnte diese aufgrund der Corona-Pandemie und deren Einschränkungen nicht durchgeführt werden.
Die derzeit geltenden Regeln lassen Präsenzveranstaltungen, unter der Einhaltung der 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) und dem Tragen eines medizinischen Mundschutzes, zu. Zudem sind zwei identische Veranstaltungen geplant, damit Abstände und Teilnehmerzahl eingehalten werden können.
 
Wir laden Sie herzlich zu den Informationsveranstaltungen am
 

Dienstag, 21. September 2021

oder

Donnerstag, 23. September 2021
 

jeweils von 18:30 – 20:30 Uhr
im großen Saal des Gemeindezentrums „St. Johannes“ Ottersweier, 
Laufer Straße 5

 
ein.
 
Um an einer der beiden Informationsveranstaltungen teilnehmen zu können, ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Diese kann telefonisch bei Herrn Meier im Rathaus Ottersweier, Tel. 07223/9860-27 oder per Email (christian.meier(@)ottersweier.de), bis Freitag, 17. September 2021 erfolgen.
Nachfolgend finden Sie ein Formular, welches bereits ausgefüllt zur Informationsveranstaltung mitgebracht werden kann. Ebenfalls mitzubringen ist der Nachweis über eine Impfung, Genesung oder den benötigten tagesaktuellen negativen Corona-Test. Dies erleichtert die Einlasskontrollen.
Prof. Charlotte Schulze, Dozentin an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl, wird als Moderatorin durch die Abende führen.
 
Nach den Informationsveranstaltungen sind Bürger-Workshops im Gemeindezentrum geplant.
 
Nutzen Sie diese Gelegenheit, um an unserer Dorfentwicklung aktiv mitzuwirken!

Schriftgröße