Gemeinde Ottersweier

Seitenbereiche

Volltextsuche

Öffentliche Ausschreibung nach UVgO

Liefer-/Dienstleistungsauftrag

1. Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)
a) Hauptauftraggeber (zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle)
Gemeinde Ottersweier, Läufer Straße 18, 77833 Ottersweier
E-Mail: Vergabestelle@ottersweier.de Internet-Adresse: www.ottersweier.de
b) Zuschlag erteilende Stelle Wie Hauptauftraggeber siehe a)

2. Angabe zum Verfahren
a) Verfahrensart Öffentliche Ausschreibung nach UVgO
b) Vertragsart Liefer-/Dienstleistungsauftrag
c) Geschäftszeichen/Vergabenummer 2019011001

3. Angaben zu Angeboten
a) Form der Angebote
-elektronisch
-ohne elektronische Signatur (Textform)
-nicht elektronisch auf dem Postweg
b) Fristen
Ablauf der Angebotsfrist
14.10.2019 - 10:00 Uhr
Ablauf der Bindefrist 08.11.2019 

4. Angaben zu Vergabeunterlagen
a) Vertraulichkeit
Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter www.Subreport/E46143142.de
b) Zugriff auf die Vergabeunterlagen
Vergabeunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt.
c) Zuständige Stelle
Hauptauftraggeber siehe 1. a)
d) Anforderungsfrist
16.09.2019 - 14.10.2019 10:00 Uhr

5. Angaben zur Leistung Art und Umfang der Leistung
a) Los 1 Unterhalt- und Grund- und Sonderreinigung der Sporthallen und des Feuerwehrgerätehauses in 77833 Ottersweier Reinigungsfläche ca. 530.000 m²/a Grundreinigung ca. 2.800,00 ²/a
b) Los 2 Glas- und Sonderreinigungen an folgenden Objekten Ottersweier 1. Sporthalle Alt und Neu, 2. Feuerwehrgerätehaus, 3. Rathaus, 4. Alte Gewerbeschule, 5. Aussegnungshalle, 6. Kindergarten "St. Marien", 7. Kindergarten "St. Michael", 8. Bauhof, 9. Maria-Victoria-Schule, 10. Gemeindezentrum, 11. Sport- und Festhalle Unzhurst, 12. Verwaltungsstelle Unzhurst, 13. Feuerwehrhaus Unzhurst, 14. Grundschule Unzhurst, 15. Kindergarten "St. Christophorus" Buswartehäuschen und Ortsplantafeln 15 Stück Gesamtfläche Glas, Oberlichter, Lichtkuppeln etc. ca. 4.200,00 m²
c) CPV-Codes Hauptteil (1): 90910000-9 90911200-8 Unterhalts-, Grund- und Sonderreinigung Hauptteil (2): 90911300-9 Fensterreinigung
d) Ort der Leistungserbringung Gemeinde Ottersweier mit Ortsteilen 

6. Angaben zu Losen
a) Anzahl, Größe und Art der Lose 2 Lose Los 1 Unterhalts-, Grund- und Sonderreinigung der Sporthallen und des Feuerwehrgerätehauses Los 2 Glas- und Sonderreinigungen

7. Zulassung von Nebenangeboten
Nein

8. Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Beginn: 01.02.2020 Ende: 31.01.2021 Bemerkung zur Ausführungsfrist: Der Vertrag verlängert sich jeweils um ein Jahr, sofern er nicht vertragsgemäß gekündigt wird.

9. Höhe geforderter Sicherheitsleistungen
nicht gefordert

10. Wesentliche Zahlungsbedingungen
In der in den Vergabeunterlagen unter Punkt Pos. 3 "Allgemeine Vertragsbedingungen für Reinigungsarbeiten (AVR)" genannt.

11. Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bieters und des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen
Eigenerklärung und weitere Erklärungen gemäß Anlagen der Ausschreibungsunterlagen

12. Zuschlagskriterien
Niedrigster gewerteter Preis

13. Rechtsform, die eine Bietergemeinschaft nach Zuschlagserteilung annehmen muss
Keine besondere Rechtsform. Bei vorgesehener Übertragung von Leistungsteilen auf Unterauftragnehmer gemäß § 26 UVgO, ohnen dass deren Kapazitäten zur Erfüllung der Eignungsanforderungen benötigt werden, sind Art und Umfang des zu übertragenden Leistungsteils darzustellen und die Unterauftragnehmer spätestens vor der Zuschlagserteilung zu benennen.

14. Sonstige Angaben
Fehlende Unterlagen werden nach UVgO § 41 (2) nicht nachgefordert. Die Frist für Anmeldungen für eine Besichtigung der Liegenschaften endet am 02.10.2019.

Tiefbauarbeiten und Verlegung von Speedpipe-Rohrverbänden

Auftraggeber:


Gemeinde Ottersweier
Laufer Straße 18
77833 Ottersweier

Gewähltes Vergabeverfahren:

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A

Auftragsgegenstand:

Bauleistungen

Ort der Ausführung:

77833 Ottersweier

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:

Erschließung Breitband, 6. Bauabschnitt
Tiefbauarbeiten und Verlegung von Speedpipe-Rohrverbänden

Leistungen:
ca. 3.860 m Rohrgräben mit verschiedenen Oberflächen inkl. Verlegung von 1 bis 10 Rohrverbänden
ca. 6 St. Versetzen von Röhrchenverteilern
ca. 80 St. Hausanschlüsse

Ausführungszeitraum:

Baubeginn nach Wahl des AN, jedoch spätestens am 13.01.2020
Bauende spätestens 06.10.2020

Nebenangebote

Nebenangebote sind nicht zugelassen

Gemeinde Ottersweier, Laufer Straße 18, 77833 Ottersweier
E-Mail. Vergabestelle(@)ottersweier.de

 

Unter www. subreport-elvis.de und der ELVIS ID E63492993 können die vollständigen Ausschreibungsunterlagen kostenlos eingesehen und heruntergeladen werden. Für das Ausdrucken der Unterlagen müssen Sie sich bei Subreport ELViS registrieren. Registrierung und Download sind kostenlos. Hilfe erhalten Sie durch Subreport ELViS unter der Telefon-Nr. 0221/98578-33.

Spätester Angebotseingang: 11.10.2019, 10:50 Uhr

Angebote können nur schriftlich abgegeben werden bei:
Gemeinde Ottersweier, Laufer Straße 18, 77833 Ottersweier 
Briefkasten oder Zimmer 11

Die Angebote sind in deutscher Sprache zu abzufassen.

Submissionstermin:
11.10.2019
Besprechungszimmer im 1. OG Gemeinde Ottersweier, Laufer Straße 18, 77833 Ottersweier
Zugelassen ist die Anwesenheit von Bietern und/oder ihren Bevollmächtigten

Mängelansprüche 3 v.h.

Abschlagszahlungen und Schlusszahlungen nach VOB

Eignungsnachweise: Präqualifikation Bau oder Eigenerklärung gem. KEV 179

Fach- und Rechtsaufsichtsbehörde:
Landratsamt Rastatt, Am Schlossplatz 5, 76437 Rastatt

 

Gemeinde Ottersweier
Jürgen Pfetzer, Bürgermeister